Fotograf Ulrich Gessner

Trauerrednerin
Dr. Silke Schuemmer

Keine Floskeln. So einzigartig und besonders wie der verstorbene Mensch sollte auch seine Abschiedsrede sein. Deshalb schreibt Dr. Silke Andrea Schuemmer eine ganz individuelle, ausführliche und, wenn es passt, auch manchmal fröhliche Rede. In einem persönlichen Gespräch über den Verstorbenen, sein Leben, ihre Beziehung zueinander, Ihre Gedanken und Ihre Trauer nimmt sich Silke viel Zeit. Sie trägt die Mosaiksteine zusammen, um daraus ein lebendiges, liebevolles Bild zu zeichnen und den Verstorbenen und sein Leben zu würdigen. Sie findet einfühlsame Worte, erzählt Anekdoten und schreibt eine Abschiedsrede ohne Kitsch und Pathos.

Preise: ab € 499
innerhalb Berlins und Umgebung. In diesem Preis enthalten sind ein persönliches Gespräch, die Konzeptionierung einer individuellen Zeremonie und natürlich das Schreiben und Halten der Rede.

Dr. Silke Andrea Schuemmer
Blumenstrauß
Dr. Silke Andrea Schuemmer
Fotograf Gerald Zörner

„Jeder hat seine Lebensgeschichte. Ich erzähle sie zu Ende.“

Dr. Silke Schuemmer Bio

Silke Andrea Schuemmer wurde 1973 geboren und ist Belletristik-Autorin, Rednerin und promovierte Kunsthistorikerin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katern in Berlin. Gemeinsam mit Ihnen entwickelt Silke Schuemmer eine festliche Zeremonie, die Ihnen ganz entspricht, schlägt Rituale vor und berät Sie bei Abläufen und Detailfragen. Mehr über ihre Arbeit finden Sie auf www.schuemmer.com, www.trauerredenberlin.de und www.hoch-zeit.com

Dr. Silke Andrea Schuemmer
Fotograf Marcus Jensen