Sterbegeldversicherung - Emmora kooperiert mit die Bayerische

Ab sofort können Kunden über die Plattform von Emmora eine Sterbegeldversicherung bei einem der führenden Versicherungsunternehmen in Deutschland abschließen: die Bayerische.

Berlin, den 15.10.2020. Kommt es zu einem Todesfall im nahen Umfeld, werden vor allem die Kosten einer Bestattung häufig unterschätzt. Diese liegen in Deutschland selbst in der günstigsten Ausführung häufig bei rund 3.000 € . Für die meisten Angehörigen sind die Kosten einer Bestattung eine enorme finanzielle Belastung. Mit einer Sterbegeldversicherung wird dem vorgebeugt und eine Bestattung kann im gewünschten finanziellen Rahmen gewährleistet werden.

Aus diesem Grund hat sich Emmora mit dem Testsieger (SeguraLife.de, 05/20) beim Thema Sterbegeldversicherung zusammengetan: die Bayerische. Das traditionsreiche Münchner Versicherungsunternehmen bietet seit 1858 einen exzellenten Service und ist Experte auf dem Gebiet der Vorsorge.

Die Sterbegeldversicherung der Bayerischen punktet dabei mit einigen Vorteilen:  schon nach 6 Monaten erfolgt im Sterbefall eine gestaffelte Leistung. Bei einem Unfalltod besteht sofortiger Versicherungsschutz und die Wartezeit entfällt. Kunden können die Sterbegeldversicherung bereits ab dem 40. Lebensjahr abschließen ohne Gesundheitsprüfung und ohne gesundheitsbezogene Ausschlusskriterien. 

Mit der Wahl der Bayerischen als Partner, kann Emmora eine hochwertige und bewährte Lösung für alle Kunden anbieten, die sich frühzeitig und zuverlässig für den Sterbefall absichern wollen. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit!

Der Emmora Vorsorge Leitfaden

Beim Thema Vorsorge ist es nicht nur wichtig, mit einer Sterbegeldversicherung finanziell für eine Bestattung vorzusorgen, sondern auch die vielen organisatorischen Aufgaben rund ums Lebensende zu bedenken. Daher hat Emmora kostenlos und unverbindlich einen Leitfaden entwickelt, der Kunden einen detaillierten Überblick zur Bestattunsvorsorge bietet. Kunden können den Leitfaden ganz einfach auf der Website von Emmora herunterladen und sich so unabhängig in den eigenen vier Wänden dem Thema Vorsorge widmen. Natürlich stehen die erfahrenen Mitarbeiter von Emmora jederzeit für eine Vorsorgeberatung zur Verfügung. 

Der Emmora Vorsorge Leitfaden zum download: https://emmora.de/vorsorge-leitfaden-herunterladen 

 


 Pressekontakt

  • Elsa Sonntag

  • Tel: +49 30 233 273 47

  • E-Mail: elsa@emmora.de

Über Emmora

Emmora ist eine digitale Plattform, die Informationen, Dienstleistungen und Produkte rund um das Thema Lebensende anbietet. Emmoras Mission ist es, Menschen zu unterstützen, einen besseren letzten Abschied zu gestalten - ortsunabhängig und individuell. Ob Bestattungsorganisation, finanzielle und organisatorische Vorsorge oder Trauerbegleitung, das erfahrene Team von Emmora und empathische Partner vor Ort bieten schnelle und unverbindliche Hilfe und personalisierte Angebote. Zusätzlich finden sich eine Vielzahl an Impulsen und Gedanken zu dem Thema Lebensende im Emmora Magazin und im Podcast “ende gut.”.  Emmora wurde 2019 von Evgeniya Polo und Victoria Dietrich gegründet und besteht inzwischen aus sechs Teammitgliedern.

Weitere Artikel lesen

Das könnte Dich auch interessieren.

Einen besonderen Abschied gestalten?

Mehr erfahren

Wir sind jederzeit telefonisch für Dich erreichbar.

  • Öffnungszeiten 8 - 21 Uhr
  • 030 233 273 47
  • info@emmora.de