Unsere Partner

Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.

Wen suchen Sie?

Bestatter

Trauerredner

Musiker

Floristen

Trauerbegleiter

Besonderes

Personalisieren Sie Ihre Suche

Ort / Postleitzahl
Budget
Weiteres

Loading

Weitere Partner entdecken
Unsere Partner sind für Sie da.

Bestatter

Trauerredner

Musiker

Floristen

Trauerbegleiter

Besonderes

Bestattung mit Emmora organisieren

Bestattung mit Emmora organisieren
Individuelles Angebot gestalten

1

1

Individuelles Angebot gestalten

Ausgewählte Partner online beauftragen

2

2

Ausgewählte Partner online beauftragen

Details absprechen, telefonisch oder vor Ort

3

3

Details absprechen, telefonisch oder vor Ort

Emmora unterstützt Sie am Tag der Bestattung

4

4

Emmora unterstützt Sie am Tag der Bestattung

Rufen Sie uns an,

wir beraten Sie gerne

kostenlos and persönlich

Anrufen

Mehr von Emmora

Artikel und persönliche Geschichten über das Lebensende.

Kondolieren: Vorlagen und Texte für Beileidskarten

Wir haben euch bereits einen intuitiven Leitfaden verfasst, der es euch erleichtern soll die richtigen Worte zu finden. Doch beim Kondolieren, hilft es manchmal auch sich altbewährter Formulierungen zu bedienen oder auch ganze Textvorlagen für Kondolenzbriefe zu nutzen.

"Die Bucketlist" mit Robert Betz

Wir unterstützen Menschen rund um das Lebensende. Wenn wir einen Wunsch frei hätten, dann den, dass sie alle in vollen Zügen ihr Leben genießen konnten. Dafür haben wir das Projekt “Die Bucketlist” ins Leben gerufen. Wie wir jetzt unser Glück planen, was die tiefere Bedeutung einer Bucketlist ist und warum ein Bewusstsein für unsere Endlichkeit wichtig ist, haben wir einige von uns geschätzte Therapeuten, Mentoren und spirituelle Wegbegleiter gefragt. Heute beantwortet uns Robert Betz die Fragen des Bucketlist-Interviews!

Vatertag in Gezeiten der Trauer - Gedanken einer trauernden Tochter

Ein Stück von ihnen lebt in uns weiter! Meine Gedanken sind heute bei allen Kindern, die diesen Tag aus verschiedensten Gründen nicht mit ihren Vätern oder Vaterfiguren verbringen können, aber auch bei allen Vätern, die heute um ein Kind trauern.

Die Bestattungsvorsorge

Mehr über das Thema Vorsorge für den Ernstfall

Kosten einer Bestattungsvorsorge
Was gibt es zu beachten?

Was kostet eine Bestattung? Die Kosten können sehr unterschiedlich sein. Einige bevorzugen eine schlichte Beisetzung, andere möchten es individuell oder traditionell gestalten. Kosten für den Trauerkranz, den Trauerredner, sowie Friedhofsgebühren müssen eingeplant werden. Genauso gilt es eine Bestattungsart zu wählen. Diese Wünsche können bei einer Bestattungsvorsorge hinterlegt werden – so wissen die Angehörigen was zu tun ist.

Sterbegeldversicherung
Wie finde ich die Passende?

Da Beerdigungen mehrere Tausend Euro kosten, empfiehlt es sich eine Bestattungsvorsorge in Form einer Sterbegeldversicherung abzuschließen. So können die Kosten für die eigene Beisetzung angespart werden und die Familien werden entsprechend entlastet. Das Emmora Team unterstützt sie gerne darin, das eigene Lebensende zu Lebzeiten zu planen.

Treuhandkonto
Details und Wünsche abklären.

Zum Lebensende gibt es eine Vielzahl an Fragen, die abgeklärt werden sollten. Was ist mit dem Testament, wer übernimmt die Organisation, welche Abos müssen gekündigt werden? Eine Hinterlegung von Wünschen und Informationen klärt viele Fragen – dies kann in Form einer Bestattungsvorsorge erfolgen. So können mit einem Bestatter Details abgesprochen und ein Treuhandkonto eröffnet werden. In einer Vorsorgemappe werden diese Informationen festgehalten.

Wir sind jederzeit telefonisch für Sie erreichbar.

  • Öffnungszeiten 8 - 21 Uhr
  • 030 233 273 47
  • info@emmora.de