Alexandra Pohl

Besonderes

Partner:in kontaktieren

Erhalte Dein individuelles Angebot

Über uns

Schnelle Hilfe, kompetent, bundesweit... in der Not für jeden da!

Als digitale Fachkraft für Hospiz- und Palliativarbeit unterstütze, berate und begleite ich Menschen, die lebensverkürzt erkrankt sind und deren Zugehörige auf dem Weg, der vor ihnen liegt. Ihr könnt Euch mit Fragen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer an mich wenden. Über die Website www.pallia.eu kann man auf verschiedenen Wegen zu mir Kontakt aufnehmen. Hier finden sich zudem Angebote für Menschen, die sich einfach für das Thema interessieren und Informationen wollen, aber auch digitale Fortbildungsangebote wie z.B. "Letzte Hilfe Kurse". Firmen können ein individuelles Beratungs- oder Fortbildungspaket mit mir vereinbaren zu z.B. Fragen wie: Wie kann ich meine Mitarbeiter als guter Arbeitgeber in Krisensituationen unterstützen? Wie gehe ich mit den Themen "Sterben" oder "Trauer am Arbeitsplatz" um? Pflegeheime oder Einrichtungen der Eingliederungshilfe bekommen massgenschneiderte Fortbildungsangebote zu "Teilhabe am Lebensende" oder auch "Kultursensibilität in der Pflege". Alle Angebote können digital stattfinden, oder vor Ort als Inhouse-Schulung.

Besonderheiten

  • Fachkraft Palliativ Care
  • Pädagogin und Soziologin
  • Kursleiterin Letzte Hilfe für Erwachsene
  • Kursleiterin Letzte Hilfe Kids und Teens
  • Koordinatorin eines ambulanten Hospizdienstes

Angebot

Beratung für lebensverkürzt Erkrankte und deren Zugehörige telefonisch oder per Videocall (kostefrei)
ab 50 EUR

Hast Du Fragen? Wir beraten
Dich jederzeit persönlich!

Weitere Partner:innen